LOW CARB Kürbiskuchen

ssc_4512ssc_4513

11,0g Kohlenhydrate pro  100g / Arbeitszeit ca. 45 Min.

Zutaten:

700 g Hokkaido (entspricht ca. 500g, geschält, entkernt)

5 Eier

100 g Butter (weich, 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen)

50 g Birkenzucker

250 g Mandeln gerieben

2 EL Eiweißpulver

100 g Zartbitterschokolade (86%)

20 ml Öl

1 Prise Salz

1 Pkg Backpulver

Butter & Brösel zum befetten der Form

Zubereitung:

– Kürbis schälen, entkernen und mit einer Reibe fein aufreiben, bei Seite stellen

– Butter,  Zucker & eine Prise Salz schaumig rühren, Eier trennen, Dotter nach und nach beigeben, schaumig rühren

– Kürbis fest ausdrücken und gemeinsam mit den geriebene Mandeln, Eiweißpulver und Backpulver einrühren

– Eiweiß steif schlagen und unterheben

– eine Backform mit Butter befetten und mit Semmelbrösel ausstreuen

– Masse einfüllen und bei 160 Grad, Ober- Unterhitze ca. 50 Min. backen

– Kuchen auskühlen lassen, Zartbitterschokolade mit etwas Öl schmelzen lassen und gleichmäßig darüber gießen